Programm | 10. Mai 2014 - XIV. Frühjahrsakademie VDÄPC 2014

Samstag, 10.05.2014

 

Tagung im Steigenberger Hotel
Frankfurter Hof

09:00 - 10:00 Uhr

3. Wissenschaftliche Sitzung: Varia

Vorsitz:
Gottfried Lemperle (Frankfurt)
Sven von Saldern (Augsburg)
Torsten Kantelhardt (Rottach-Egern)

09:00 - 09:15 Uhr 

Keynote Lecture - „Optimale Chirurgische Schnittlinien" (Die optimale Richtung chirurgischer Hautinzisionen - rechtwinklig zu den Striae distensae)

Gottfried Lemperle (Frankfurt)

09:15 - 09:22 Uhr

Adipogene Stammzellen und autologer Lipotransfer – aktueller Stand der Wissenschaft und klinische Anwendungsbereiche

Christine Radtke (Hannover)

09:22 - 09:29 Uhr

Transplantation von autologem Fettgewebe zur rekonstruktiven und ästhetischen Formung der Körperkontur: Wissenschaftlicher Hintergrund und klinische Ergebnisse

Norbert Pallua (Aachen)

09:29 - 09:36 Uhr

MRT Analyse der Altersveränderung des intraorbibtalen Fettkörpers

Vincenzo Penna (Freiburg)

09:36 - 09:43 Uhr

Fellowship der VDÄPC "Vergleich der ästhetischen Ideale verschiedener Kontinente"

Evangelos Sarantopoulos (Kiel)

09:43 - 10:00 Uhr

Diskussion

10:00 - 10:30 Uhr     Kaffeepause in der Industrieausstellung

10:30 - 12:00 Uhr

4. Wissenschaftliche Sitzung: Medizinprodukte in der Ästhetischen Chirurgie

Vorsitz:
Norbert Pallua (Aachen)
Axel-Mario Feller (München)
Alexander Schönborn (Potsdam)

10:40 - 11:00 Uhr

Keynote Lecture
Lipoabdominoplastik – An Update

Carlos Uebel (Porto Alegre, Brasilien)

11:00 - 11:15 Uhr

Keynote Lecture
ADM in der ästhetischen Brustchirurgie

Karl Breuing (Essen)

11:15 - 11:22 Uhr

Assoziation bakterieller Biofilme mit Kapselfibrosen – Erkenntnisse einer prospektiven Multi-Center Studie

Ulrich Rieger (Frankfurt)

11:22 - 11:29 Uhr

Implantatruptur - Zeichen und Symptome, Diagnostik und Therapie

Marian Mackowski (Hamburg)

11:29 - 11:36 Uhr

Azelluläre Dermismatrix auf der Basis von Seidenproteinen und klinische Erfahrungen

Jürgen Hoffmann (Düsseldorf)

11:36 - 11:43 Uhr

Sekundärkorrekturen nach Augmentation - Was tun ohne ADM

Günter Germann (Heidelberg)

11:43 - 11:48 Uhr

The Impact of Geographic, Ethnic and Demographic Dynamics on the Perception of Beauty

Niclas Broer (München)

11:48 - 11:53 Uhr

Kombination von Medical Needling und Recell – eine vielversprechende Methode?

Matthias Aust (Bonn)

11:53 - 12:00 Uhr

Diskussion

12:00 - 13:00 Uhr     Lunch in der Industrieausstellung

12:00 - 13:00 Uhr

Workshop Fettgewebstransplantation
From fat to Stromal Vascular Fraction - Techniques and Indications

Guy Magalon (Marseille, Frankreich)

12:00 - 13:00 Uhr

Komitee Treffen des GBAM (German Brasilian Aesthetic Meeting)

12:20 - 13:00 Uhr

Praxisseminar zur Mittagszeit

12:20 - 12:30 Uhr

Effektives Online Marketing für Plastische Chirurgen im Jahre 2014

Pavel Hilbert (Prag, CZ)

12:30 - 12:36 Uhr

Arztbewertungsportale – zwischen Lovestory und Horrorfilm

Marc Däumler (Berlin)

12:36 - 12:42 Uhr

Patientenbewertung im Internet, wo es den Ärzten weh tut!

Cornelia Sauerbier (Bad Homburg v. d. H.)

12:42 - 12:48 Uhr

Praxissoftware von der Stange oder maßgeschneidert?

Michael Oeser (Köln)

12:48 - 12:54 Uhr

PR Flops und Tops in der Praxisgründungsphase

Marc Däumler (Berlin), Ernst Magnus Noah (Kassel)

12:54 - 13:00 Uhr

Diskussion

13:30 - 15:00 Uhr

Workshop: Pharm Allergan GmbH
Volumisierung des Mittelgesichts

Robert Kasten (Mainz)

13:00 - 14:40 Uhr

5. Wissenschaftliche Sitzung:
Gesichtschirurgie I: Facelifting und Kombinationsverfahren

Vorsitz:
Johannes Bruck (Berlin)
Wolfgang Gubisch (Stuttgart)

13:00 - 13:20 Uhr

Keynote Lecture
Temporal Fascia Flap in Rhytidectomy

João Erfon (Fortaleza, Brasilien)

13:20 - 13:27 Uhr

SMAS und anatomische Präparationen

Hengameh Farsad (Ulm)

13:27 - 13:34 Uhr

Das hohe SMAS Facelifting und die anteriore Platysmaplastik bei der Wangen- und Halsstraffung

Hisham Fansa (München)

13:34 - 13:41 Uhr

Wann Augmentation, wann Facelift, wann beides?

Wolfgang Funk (München)

13:41 - 13:48 Uhr

SMAS Lifting Hin und Zurück

Johannes Reinmüller (Wiesbaden)

13:48 - 13:55 Uhr

Tiefes chemisches Phenolpeel zur Gesichtsverjüngung

Torsten Walker (Ludwigshafen)

13.55 - 14:02 Uhr

Enhancing the classic Facelift – the P.A.V.E. Lift – Fachübergreifende Kombinationstechniken zur Erweiterung der Indikation und zur Verbesserung des ästhetischen Outcomes

Kai Oliver Kaye (Marbella, Spanien)

14:02 - 14:09 Uhr

Aller Anfang ist schwer – Tipps und Tricks zur Herangehensweise an die Faceliftchirurgie

Torsten Kantelhardt (Rottach-Egern)

14:09 - 14:16 Uhr

Kombinationsbehandlung aus fullfield und fraktionierter Erbium: YAG Laserbehandlung für optimale Faltenbehandlungen

Svenja Gießler (München)

14:16 - 14:40 Uhr

Diskussion

14:40 - 15:00 Uhr     Kaffeepause in der Industrieausstellung

15:00 - 16:15 Uhr

6. Wissenschaftliche Sitzung:
Gesichtschirurgie II: Lidplastik, Komplikationen und Korrekturen
Round Table

Dennis von Heimburg (Frankfurt)
Henrik Menke (Offenbach)

15:00 - 15:07 Uhr

Bleibt bei der Euphorie der Behandlung mit Fillern noch Platz für die chirurgische Korrektur der Unterlider?

Marian Mackowski (Hamburg)

15:07 - 15:14 Uhr

Sekundäre Lidkorrekturen

Johannes C. Bruck (Berlin)

15:14 - 16:15 Uhr

Diskussionsrunde

Moderator: Dennis von Heimburg (Frankfurt)

15:14 - 15:45 Uhr

Lidplastik: Mein schwierigster Fall und wie ich ihn gelöst habe

Johannes C. Bruck (Berlin)
Henrik Menke (Offenbach)
Wolfgang Funk (München)
Torsten Kantelhardt (Rottach-Egern)

15:45 - 16:15 Uhr

Unterlid: „My worst case" - eine Analyse

Norbert Pallua (Aachen)
Klaus Niermann (Mainz)
Christian Gabka (München)
Magnus Noah (Kassel)

16:15 Uhr

Abschluss und Verleihung des Vortragspreises „Best of Europe"

 

 

Registrierung

Sie können sich schnell und bequem online zur XIV. Frühjahrsakademie der VDÄPC registrieren

hier klicken

 

Anzeige

Programm (pdf)